Werkstattbesuche

Anne S. Gueler, Textildesignerin und Galeristin

Hannover-Döhren, im Februar 2021.

 

Anne S Gueler öffnet mir die Tür zu ihrem Laden, in dem sie die eigenen Produkte

und auch die anderer Kunsthandwerker verkauft. Ihr freundliches Lächeln ist trotz der

Maske deutlich erkennbar.

 

Wir gehen einige Stufen hoch, in die hinteren Räume, in ihre Werkstatt.

Wolle auf Konen steht, nach Farben und Materialien geordnet, im Regal, 2 Strickmaschinen

lassen erkennen, was hier entsteht:

Strickwaren wie Jacken, Pullis, Kleider und Accessoires z.B. Schals, Pulswämer und Mützen.

 

Seit 2005 arbeitet und lebt die Textildesignerin in Döhren und schätzt den Stadtteil wegen des guten Umfelds .

Der Austausch mit den Kunden, eine Idee so umzusetzen, daß ein brauchbarer, langlebiger

Gegenstand entsteht, das macht Anne Freude, ebenso wie der Umgang mit dem Material und den Farben.

Ihre Arbeiten sind erkennbar an den selbst entworfenen Mustern und an ihren speziellen, eigenen Farbabstufungen. Ich sehe Kombinationen von beige, natur und hellen Wasserfarben oder verschiedene Rottöne mit rost und mattem orange, auch blau- und grüntöne in vielfältigen

Variationen fügen sich zu kleidsamen Stücken.

 

In der letzten Zeit hat ein Wunsch nach grösserer Klarheit und Reduktion dazu geführt, daß Annes neue Stricksachen schlichter, auch mal uni, gestreift oder mit Strukturen sind und durch die veränderte Stricktechnik auch feiner und weicher fallen. Aber immer erkennbar als Annes Arbeiten:

in sich stimmig, zurückhaltend, farbverliebt.

 

Die Werkstatt ist für Anne nicht nur das Mittel, um den Lebensunterhalt zu schaffen, dort kann sie

auch mit Herzblut und Engagement ihre Freude am Textilen ausleben.

 

Schöne, fruchtbare Werkstatttage wünscht Dir martina

 

Text und Fotos Martina Schrader

Ihre Unterstützung in Corona-Zeiten ist möglich!

 

Unsere Mitgliedsbetriebe aus dem regionalen Kunsthandwerk sind weiterhin für Sie erreichbar, oftmals auch über ihre Onlineshops.

Da es bis auf weiteres schwierig sein wird, größere Ausstellungen zu veranstalten, zögern Sie nicht, die Werkstätten direkt zu beauftragen und damit über diese Zeit zu bringen.

Ein Anruf zur Vereinbarung eines sicheren Kontaktes ist jederzeit möglich.

Wir sind jetzt auch auf Facebook: facebook.com/akhhannover