Europäische Tage des Kunsthandwerks 2021

9. bis 11. April in der Region Hannover-Hildesheim

Broschüre zu den Europäischen Tagen des Kunsthandwerks 2021
Beschreibungen und Abbildungen zu 40 Orten und 60 Ateliers in der Region Hannover-Hildesheim
ETaK_Brosch_0121_RZ2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

Vorwort aus der Broschüre

 

Die Dinge in unserem Leben

 

„Zeitloses, dauerhaftes Design“, „nachhaltiges Material“, „ökologische Herstellung“, „Vorbild Natur“, schon in den Texten werden Sie die Gedanken entdecken, die die Macher*innen bei der Entwicklung und Fertigung ihrer Werkstücke beschäftigen. Es ist kein Geheimnis, dass in den Dingen, mit denen wir uns umgeben, die Gedankenwelt ihrer Erschaffer*innen steckt, dass sie Ausdruck ihrer Zeit sind.

 

Tauchen Sie an den Europäischen Tagen des Kunsthandwerks in die Welt der Ateliers und Werkstätten ein und kommen Sie dem Schaffensprozess auf die Spur.

 

Sie werden dabei feststellen, dass sich in den vergangenen Jahren die Themen Nachhaltigkeit, Natürlichkeit und Regionalität bei vielen Werkstätten noch stärker zu Leitmotiven ihrer Arbeit herauskristallisiert haben. Nicht wenige spüren, dass hier die wahre Herausforderung der nächsten Jahrzehnte liegt. Es ist spannend dem zu begegnen und in den Diskurs über die Dinge unseres Lebens einzusteigen.

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine inspirierende Reise zu den Werkstätten ihrer Region, überraschende Entdeckungen, bereichernde Begegnungen und Gespräche und – wer weiss – vielleicht einen neuen, nachhaltigen Lebensbegleiter für ihren Alltag.

 

Im Zusammenhang mit dieser Broschüre gebührt unser Dank unseren Kooperationspartnern!

Der Handwerkskammer für die Bereitstellung des Internetauftritts und die fortwährende partnerschaftliche und finanzielle Begleitung unserer Initiative, Region Hannover und Üstra für die erneute finanzielle Unterstützung.

 

Vielfältigen Dank an Julia M. Langstein, Gisela Kulling und Maren Triebler - und als Grafikerin im Boot – Jessika Pries, die uns mit dieser Broschüre einen verlässlichen Tourbegleiter und eine über diesen Tag hinaus nutzbares Werkstattverzeichnis in die Hand legen.

 

Es grüßt Sie sehr herzlich,

Dora Herrmann

1. Vorsitzende

Arbeitsgruppe Kunst-Handwerk-Design Hannover e.V.

Online-Plattform der HWK Hannover für ETaK 2021

Die Handwerksform Hannover stellt für den Grossraum Hannover-Hildesheim wieder eine Online-Plattform zur Verfügung, 

auf der sich interessierte Werkstätten mit ihrer Veranstaltung kostenlos vorstellen können

und

interessierte Besucher*innen sich informieren und ihre Ausflugstour zusammenstellen können.

 

Zur Online-Plattform geht es hier.

 

Ihre Unterstützung in Corona-Zeiten ist möglich!

 

Unsere Mitgliedsbetriebe aus dem regionalen Kunsthandwerk sind weiterhin für Sie erreichbar, oftmals auch über ihre Onlineshops.

Da es bis auf weiteres schwierig sein wird, größere Ausstellungen zu veranstalten, zögern Sie nicht, die Werkstätten direkt zu beauftragen und damit über diese Zeit zu bringen.

Ein Anruf zur Vereinbarung eines sicheren Kontaktes ist jederzeit möglich.

Wir sind jetzt auch auf Facebook: facebook.com/akhhannover