Die Arbeitsgruppe Kunst-Handwerk-Design Hannover e.V.

feierte in diesem Jahr ihr 70. Jubiläum.

Auf allen drei Ebenen des Museum August Kestner war Kunsthandwerk und Design auf hohem Niveau und in einer breiten Palette zu entdecken: 

Mehr als 40 Kunsthandwerker aus allen Sparten stellten zwischen den Exponaten des Museums ihre aktuellen Arbeiten aus und schlugen dabei mit ihren zeitgenössischen Interpretationen einen Bogen von den Dingen der Antike in unsere heutige Zeit.

Die Trägerin des Hessischen Staatspreises 2016 Katja Stelz mit Teppichen, Kissen und Decken war ebenso  dabei wie Glas von Sybille Hohmann, mechanische Objekte und Spielereien von Birgit Borstelmann, exklusive Leuchtobjekte von Otto Sprencz und viele weitere Highlights des gestaltenden Handwerks.

Ihre Unterstützung in Corona-Zeiten ist möglich!

 

Unsere Mitgliedsbetriebe aus dem regionalen Kunsthandwerk sind weiterhin für Sie erreichbar, oftmals auch über ihre Onlineshops.

Da es bis auf weiteres schwierig sein wird, größere Ausstellungen zu veranstalten, zögern Sie nicht, die Werkstätten direkt zu beauftragen und damit über diese Zeit zu bringen.

Ein Anruf zur Vereinbarung eines sicheren Kontaktes ist jederzeit möglich.

Wir sind jetzt auch auf Facebook: facebook.com/akhhannover